Interessen

21.10.18 17:34

 Home
interessen
Kontakt
Favoriten
Termine
Über uns
Wo sind wir
Fotos

 

 

   Unser Interesse gilt es natürlich dem Menschlichen Herzen und

   der körperlichen Ertüchtigung sowie der Stärkung des Selbstbewusstseins.

   Wir wollen mit unserem Sport Präventiv also vorbeugend auf unsere Gesundheit

   einwirken, natürlich dient unser Sport nicht nur vorbeugend sondern hilft dem

   einen oder anderem auch zur Rehabitilation und Wiedereingliederung.

   Die Gemeinschaft in unserm Verein wird natürlich Großgeschrieben.

 

  

 

  

 Aufgabe einer koronaren Sportgruppe ist es, durch gezieltes Bewegungstraining

 unter fachlicher und ärztlicher Aufsicht die körperliche Leistungsfähigkeit zu

 erhalten und den vorhandenen Bewegungs- und Lebensraum zu stabilisieren

 und zu verbessern.

 Damit werden die Risikofaktoren so niedrig wie möglich gehalten und die

 Wahrscheinlichkeit einen Re-Infarkt zu erleiden auf ein Minimum reduziert.

 In besonderen Fällen kann sogar auf längere Sicht die Medikamenteneinnahme

 reduziert werden.

 

Wie erkenne ich das es sich um einen Herzinfarkt handelt!!!

 

Die Symptome eines Infarktes können sein: schwere, länger als fünf Minuten

anhaltende Schmerzen im Brustkorb und auch im Oberbauch. Dazu ein

starkes Engegefühl, Druck und Brennen im Brustkorb.

Hinzu kommen Schmerzen bis in die Arme, den Hals und den Kiefer.

Übelkeit und Angst kommen hinzu, ebenso wie eine fahle Gesichtsfarbe

und kalter Schweiß.

Bis in die Schulterblätter kann der Schmerz ausstrahlen. Bei Frauen treten

häufiger Atemnot, Übelkeit, Schmerzen im Oberbauch und Brechreiz auf.

Kommt es schon bei minimaler Belastung zu Brustschmerzen, sollte sofort

der Notarzt unter 112 gerufen werden.

 

 

 

Home | Über uns | Interessen | Favoriten | Rückmeldung

Stand: 25.05.18